Das Technikertreffen fand dieses Jahr vom 29.08 - 31.08. 2014 statt. Herr Baumann lud zu einem Besichtigungstermin in dem Schlacht- und Zerlegebetrieb Vion in Emstek ein.

Die Anreise erfolgte individuell. Einige der Teilnehmer trafen sich Freitagabend in Cloppenburg zu einem gemütlichen Umtrunk in der Fußgängerzone. Die "Reisegruppe Merten" aus Berlin, bestehend aus einigen Kollegen der Fachschule sowie einigen Ehemaligen machten auf der Fahrt zum Treffpunkt einen wirklich netten Abstecher zu einem kleinem Betrieb, der Ziegenmilch verarbeitet.

Die Hofkäserei "Sieben Ziegen".

Die charmante Führung über den Hof sowie die Erläuterung der Prozesse, gepaart mit der sehr freundlichen Verkostung in Verbindung mit der Qualität der Käsesorten, veranlasste uns, das Lager um einige Mitbringsel zu erleichtern.

Am Samstag fand die Besichtigung des Schlacht- und Zerlegebetriebes Vion Emstek statt. Durch den Betrieb führten uns Herr Börger und Herr Baumann. Während der Führung sowie bei der Präsentation und des Abschlussgespräches profitierten alle Teilnehmer von der Fachkompetenz der Gastgeber.

Einige Teilnehmer nutzten die Gelegenheit für einen Besuch im Museumsdorf Cloppenburg mit einer einzigartigen Führung.

Wie sonst sollte das Technikertreffen enden, als bei einem guten Stück Fleisch. Also ab in das Restaurant „Onkel Toms Hütte“. Die gemütliche Runde lud zu Fachgesprächen und Privatem ein.

Wir danken allen Teilnehmern für die schöne Zeit. Besonderen Dank gilt natürlich Herrn Baumann für die Einladung nach Cloppenburg/Emstek und Herrn Merten für die Tätigkeit als Kommunikationszentrale.

 

Nach oben